Kartoffeln

Unkräuter in Kartoffeln

Die Unkrautflora im Kartoffelanbau wird stark von der Vorfrucht beeinflusst. In Fruchtfolgen mit Mais lassen sich Hirse- und Amarant- und Gänsefuß-Arten finden. Auch der Schwarze Nachtschatten ist ein schwer bekämpfbares Problemunkraut. In Fruchtfolgen mit Zuckerrübe sind Franzosenkraut- und Knötericharten verbreitet, in Getreidefruchtfolgen finden sich Ungräser wie Ackerfuchsschwanz und einjähriges Rispengras.

Erfahre mehr über unsere Lösungen, ein sauberes Feld auf mechanische Weise mit unserer EC-Ridger oder durch reduzierte Herbizidaufwandmenge mit unseren Reihenspritzen EC-Spray zu erhalten.

EC-Ridger für Kartoffeln

So könnte dein EC-Ridger für Kartoffeln aussehen. Er bearbeitet 4 Dämme mit einem Reihenabstand von 75 cm. Die TRS-Elemente sind an einem Vierkantrohr montiert und werden mit Hackscheiben, Federzinken mit Scharen und Häufelkörpern ausgestattet. Zunächst entfernen die Hackscheiben das Unkraut an den Seiten des Dammes, die Schare lockern den Boden und der Häufelkörper stabilisiert den Damm in seiner ursprünglichen Form.

Erfahre mehr über den EC-Ridger.

Mechanisch

Chemisch

Steketee EC-SprayHood Hood sprayer Kappenspuit Pulvérisation sous hotte Haubenspritze band sprayers Rijenspuit Pulvérisation localisée Bandspritzen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!